Landeck

101,6 MHz
Frequenz

Imst

95,0 MHz
Frequenz

Reutte - Lechtal

93,9 MHz
Frequenz

Tannheimertal

96,2 MHz
Frequenz

Ehrwald

107,9 MHz
Frequenz

Sölden

97,1 MHz
Frequenz

Längenfeld

102,5 MHz
Frequenz

Haiming - vorderes Ötztal

106,8 MHz
Frequenz

Wipp-/Stubaital

90,7 MHz
Frequenz

Inzing

94,2 MHz
Frequenz

Innsbruck

97,0 MHz
Frequenz

Wattens

100,5 MHz
Frequenz

Schwaz

100,2 MHz
Frequenz

Jenbach

89,2 MHz
Frequenz

Achensee

104,1 MHz
Frequenz

Gerlos - mittleres Zillertal

103,7 MHz
Frequenz

Mayrhofen

102,6 MHz
Frequenz

Hintertux

89,2 MHz
Frequenz

Wildschönau

93,8 MHz
Frequenz

Wörgl

101,0 MHz
Frequenz

Kufstein

102,6 MHz
Frequenz

Ebbs

103,7 MHz
Frequenz

Scheffau

88,9 MHz
Frequenz

Kitzbühel

106,0 MHz
Frequenz

St. Johann

87,7 MHz
Frequenz

Kössen

105,4 MHz
Frequenz

Gerade on Air:

Signal
Webradio
Amazon
Blue Brown Eyed Lady
Jack Jersey

Soeben gespielt:

  1. 05:04:Blue Brown Eyed Lady-Jack Jersey
  2. 05:00:Kinderträume Schlafen Nie-Jörg Bausch
  3. 04:57:A Paixaó/ *0098-Camargo & Luciano
  4. 04:54:Du Bist Meine Liebe Nicht Mein Leben-Ireen Sheer
  5. 04:51:Du Willst Lachen-Edi & Friends
  6. 04:47:Substitute-Clout
  7. 04:44:Leider Zu Gefährlich-Marc Pircher
  8. 04:37:Ich Nominiere Dich-Sternenstaub
  9. 04:33:Only You-The Flying Pickets
  10. 04:30:Mach Ma Laut-Linda Hesse
  11. zur Titelsuche Hier gehts zur Titelsuche

0901/07 78 28 (70ct/Anruf)
MO - SA: 18:00-20:00

Mittwoch, 26. September 2018

* Innsbruckerin stürzt in Alpbach in den Tod

* Schüler sticht in Absam mit Messer auf zwei Mitschüler ein

* Nationalrat stimmt heute über Aufhebung der Immunität von Kira Grünberg ab

Ein Streit zwischen drei Schülern vor der Berufsschule für Bautechnik und Malerei in Absam ist gestern Abend völlig außer Kontrolle geraten und hat einen Polizeigroßeinsatz ausgelöst. Ein 19-jähriger Schüler hatte im Zuge eines Streits ein Messer gezückt und ist auf seine beiden 16-jährigen Mitschüler los gegangen. Einem hat er in die Brust, dem anderen in den Hals gestochen. Mitschüler haben den 19-jährigen bis zum Eintreffen der Polizei vor weiteren Attacken abhalten können. Eines der zwei Opfer sowie der leicht verletzte Täter sind in die Klinik Innsbruck gebracht worden, das zweite Opfer in das BKH Hall. Die Hintergründe zum Motiv und zum genauen Tathergang sind noch unklar. Die Ermittlungen der Polizei laufen.


 

Am “Gratlspitz” in Alpbach ist gestern Nchmittag eine 74-jährige Frau in den Tod gestürzt. Das Mitglied einer 14-köpfigen Wandergruppe aus Innsbruck ist beim Abstieg über den Wandersteig hinausgeraten und rund 200 Meter über eine steile Wiese und eine felsdurchsetzte Rinne abgestürzt. Der Notarzt hat nur mehr den Tod der 74-jährigen feststellen können.


 

Im Nationalrat in Wien wird heute Mittwoch über die Aufhebung der Immunität von ÖVP-Behindertensprecherin Kira Grünberg aus Kematen abgestimmt. Beantragt hat diese Aufhebung die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft, die gegen die Tiroler Nationalratsabgeordnete wegen eines geschenkten Autos im Wert von rund 40.000 Euro ermittelt. Ein Zusammenhang mit Grünbergs politischer Tätigkeit sei nämlich nicht auszuschließen, heißt es im Antrag. Grünberg selber bestreitet das. Sie spare bereits Geld, um das Auto zu kaufen. Dass ihre Immunität heute aufgehoben wird, gilt als sehr wahrscheinlich, da sie selber darum bittet, um offene Fragen zu klären. Die ÖVP wird dem Antrag zustimmen. Zuletzt war Grünberg in die Schlagzeilen geraten, weil sie als Markenbotschafterin einer Schweizer Versicherung auftritt. Die Nebentätigkeit sei gemeldet und daher rechtens, heißt es aus dem ÖVP-Parlamentsklub.


 

Nach der Filiale der insolventen Schweizer Modekette Charles Vögele in Reutte muss jetzt auch das Geschäft in Völs schließen. Bis Monatsende sperren österreichweit 16 weitere Standorte zu. 31 von 102 Filialen werden für immer geschlossen. Die lagernde Ware soll extrem verbilligt abverkauft werden. Die betroffenen Mitarbeiter sind bereits informiert. Die Modekette Vögele hatte zuletzt mit einem satten Minus bilanziert und ist von einem Investor aus Bayern übrnommen worden.


 

Mit etwa sechs Millionen Nächtigungen im August in Tirol hat es einen Rückgang um zweieinhalb Prozent gegenüber dem August des Vorjahres gegeben. Trotzdem zeichnet sich nicht zuletzt wegen des extrem starken Julis ein passables Nächtigungsplus in dieser Sommersaison ab. Bislang hat es um 2,6 Prozent mehr Nächtigungen als im Sommer 2017 gegeben, besonders stark ist der Zuwachs auf den Tiroler Campingplätzen, nämlich plus zehn Prozent. Ebenfalls immer mehr nachgefragt sind Ferienwohnungen, Privatzimmer sind hingegen zunehmend weniger beliebt bei den Gästen. Die Sommersaison geht noch bis 31. Oktober. Eine endültige Sommerbilanz liegt dann Ende November vor.


 

Wir bleiben beim Thema Tourismus: Immer mehr kleine Skigebiete in Tirol stecken in Finanznöten. Um zu verhindern, dass sie zusperren müssen, fordert jetzt die Tiroler SPÖ, dass größere Skigebiete finanzielle Unterstützung leisten. Im Konkreten wird eine Skigebiets-Abgabe vorgeschlagen:

„Es gibt sehr viele finanzstarke Schigebiete, gerade in den Tiroler Hot-Spots und eine Abgabe könnte eben so aussehen, dass eine geringer aber auch verpflichtende Abgabe die kleinen Schigebiete unterstützen sollte und diese somit auch am Leben erhalten. Wir sind froh, dass es da jetzt einmal eine Diskussion gibt und wir werden das natürlich auch im Landtag einfordern‟,

sagt Tirols SPÖ-Sport-sprecher Benedikt Lentsch. Die SPÖ wird einen entsprechenden Antrag im Oktober-Landtag einbringen. Mit massivem Gegenwind der betroffenen Groß-Skigebiete ist zu rechnen.


 

Dem ehemaligen österreichischen Bundespräsidenten Heinz Fischer wird am 25. Oktober der Tiroler Adler-Orden verliehen. Das ist die höchste Auszeichnung des Landes für Nicht-Tiroler, die eine hervorragende freundschaftliche Beziehung zu Tirol in politischer, wirtschaftlicher oder kultureller Beziehung pflegen. Am 9. Oktober wird Fischer 80 Jahre alt.


 

Beim Wenden in einer scharfen Linkskurve in Schönberg im Stubaital ist gestern Abend eine 42-jährige Chinesin mit ihrem Auto über die Straße hinausgeraten. Der PKW ist rund 15 Meter über eine Böschung geschlittern und an einem Baum hängen geblieben. Während zwei mitfahrende Frauen unbestimmten Grades verletzt in das BKH Hall gebracht worden sind, sind die Lenkerin und eine weitere Mitfahrende unverletzt geblieben.


 

Und in Fulpmes ist in der Nacht auf gestern Dienstag ein unbekannter in ein Geschäft eingebrochen. Dort sind die Räumlichkeiten durchsucht und schließlich mehrere tausend Euro Bargeld gestohlen worden. Die Polizei bittet um Hinweise.