Landeck

101,6 MHz
Frequenz

Imst

95,0 MHz
Frequenz

Reutte - Lechtal

93,9 MHz
Frequenz

Tannheimertal

96,2 MHz
Frequenz

Ehrwald

107,9 MHz
Frequenz

Sölden

97,1 MHz
Frequenz

Längenfeld

102,5 MHz
Frequenz

Haiming - vorderes Ötztal

106,8 MHz
Frequenz

Wipp-/Stubaital

90,7 MHz
Frequenz

Inzing

94,2 MHz
Frequenz

Innsbruck

97,0 MHz
Frequenz

Wattens

100,5 MHz
Frequenz

Schwaz

100,2 MHz
Frequenz

Jenbach

89,2 MHz
Frequenz

Achensee

104,1 MHz
Frequenz

Gerlos - mittleres Zillertal

103,7 MHz
Frequenz

Mayrhofen

102,6 MHz
Frequenz

Hintertux

89,2 MHz
Frequenz

Wildschönau

93,8 MHz
Frequenz

Wörgl

101,0 MHz
Frequenz

Kufstein

102,6 MHz
Frequenz

Ebbs

103,7 MHz
Frequenz

Scheffau

88,9 MHz
Frequenz

Kitzbühel

106,0 MHz
Frequenz

St. Johann

87,7 MHz
Frequenz

Kössen

105,4 MHz
Frequenz

Gerade on Air:

Signal
Webradio
Paris
Michelle

Soeben gespielt:

  1. 22:58:Paris-Michelle
  2. 22:55:Darlin-Frankie Miller
  3. 22:52:Glory Hallelujah-Schürzenjäger
  4. 22:48:Kopf Oder Zahl-Uta Bresan
  5. 22:45:I Sitz Auf'm Felsen-Klostertaler
  6. 22:40:Un Estata Italiana-Gianna Nannini & Edoardo Bennato
  7. 22:37:Nur Einen Blick-Jogl Brunner
  8. 22:34:Rendezvous Mit Der Heimat-Dolomitenecho Konrad Sattler
  9. 22:30:Das Kann Doch Wohl Nicht Wahr Sein-Eva Luginger
  10. 22:27:I Go To Rio-Peter Allen
  11. zur Titelsuche Hier gehts zur Titelsuche

0901/07 78 28 (70ct/Anruf)
MO - SA: 18:00-20:00

Sonntag, 2. Juni 2019

* Auto brennt auf A12 bei Schwaz

* WSG steigt in die Bundesliga auf

* insgesamt 13 tote Katzen in Osttirol gefunden

Ein vierjähriges Mädchen ist gestern Vormittag im Bezirk Kufstein von einem Hund gebissen worden. Das Mädl dürfte versehentlich auf die Pfote des Hundes getreten sein, weshalb der erschrocken ist, und sie in die Wange gebissen hat. Das verletzte Mädchen ist mit dem Rettungshubschrauber ins BKH St. Johann geflogen worden.



Es bleibt tierisch bei uns heute Früh. Am Montagabend hat eine Passantin in Dölsach in Osttirol wie berichtet bei einem Bach eine nasse Ledertasche mit sechs toten Katzen darin gefunden. Im Laufe der Woche sind noch zwei Müllsäcke gefunden worden, mit insgesamt sieben toten Katzen darin. Jetzt hat die Polizei zwei Verdächtige ermitteln können, einen 76-Jährigen, und eine 72-Jährige. In deren Wohnung waren noch sechs weitere Katzen. Die sind den beiden Rentner abgenommen worden, und werden beim Tierschutzverein Lienz artgerecht untergebracht. Gegen die beiden wird jetzt wegen Verdacht der Tierquälerei ermittelt. Die Frau ist bereits teilweise geständig.



Auch alle Tiroler dürfen mitstimmen - ab sofort wird nämlich wieder das Wort des Jahres bzw. das Unwort und das Jugendwort des Jahres 2019 gesucht – vier Monate früher als üblich. 2018 war das Wort des Jahres „Schweigekanzler“, das Unwort „Datenschutzgrundverordnung“ und das Jugendwort des Jahres 2018 lautete „Oida“. Normalerweise würde die Vorwahl für das Wort des Jahres erst in vier Monaten beginnen. Wegen der Ibiza-Affäre wolle man aber jetzt schon viele originelle Wörter und Formulierungen dokumentieren, damit sie bis zum Herbst nicht in Vergessenheit geraten, so der Juryleiter Rudolf Muhr von der Forschungsstelle für Österreichisches Deutsch in Graz. Anfang 2020 werden die Ergebnisse dann bekannt gegeben.



Bei einer Schlägerei in der Maria-Theresien-Straße in Innsbruck heute Nacht, sind ein 18- und ein 22-Jähriger verletzt worden. Die Auseinandersetzung hat allerdings ein Großaufgebot der Exekutive ausgelöst, insgesamt sieben Polizeistreifen waren im Einsatz.



Nach dem Brand in Absam am Freitagabend, haben die Brandermittler gestern vergeblich nach der Ursache für das Feuer gesucht. Wegen der starken thermischen Umsetzung in dem Gebäude hat allerdings nicht geklärt werden können, was genau der Auslöser für den Brand war. Fest steht allerdings, dass es keine Hinweise auf Fremdverschulden gibt, und auch keine Hinweise auf ein etwaiges Fehlverhalten von Seiten des Besitzers.



Auf der A12 Inntalautobahn bei Schwaz hat heute Nacht ein Auto gebrannt. Ein Schwazer war mit seinem PKW von Innsbruck kommend Richtung Schwaz unterwegs, als er gemerkt hat, dass das Auto vorne zu brennen beginnt. Er wollte das Auto zunächst auf dem Pannenstreifen noch selber löschen, hat dann aber rasch die Feuerwehr alarmiert, die den Brand rasch gelöscht hatte. Die Autobahn war deshalb gestern Abend kurzzeitig komplett, und später noch eine Zeit lang einspurig gesperrt. Am Auto ist Totalschaden und auch der Asphalt ist durch den Brand beschädigt worden. Verletzt wurde bei dem Vorfall aber niemand.



In Strassen im Bezirk Lienz ist ein 53-jähriger Handwerker gestern mit der Hand in eine laufende Tischkreissäge geraten. Dabei hat er sich zwei Finger teilweise abgetrennt. Er ist nach der Erstversorgung durch den Notarzt mit dem Rettungshubschrauber in die Innsbrucker Klinik geflogen worden.



Nachwissenschaftler aus der Europaregion Tirol, Südtirol und Trentino können sich noch bis zum 24. Juni für den Euregio Jungforscher Preis 2019 bewerben. Heuer sind Studenten und Absolventen gefragt, die sich in ihren Abschlussarbeiten mit dem Thema Digitalisierung auseinandersetzen. Der Preis wird in drei Kategorien verliehen und ist mit bis zu 2.000 Euro dotiert. Mit diesem Euregio Jungforscher Preis sollen Nachwuchswissenschaftler ausgezeichnet werden, die mit ihren Arbeiten Impulse setzen und zur Zukunft des Alpenraums beitragen. Landeshauptmann Günther Platter betont wie wichtig der wissenschaftliche Austausch auch innerhalb der Euregio sei, und dass sich die jungen Forscher aktiv mit den Herausforderungen und Chancen der Zukunft auseinandersetzen.



Ein Unbekannter hat in der Nacht auf gestern in Aldrans gewütet. Er ist in ein Geschäft und in ein Wohnhaus eingebrochen, hat dort jeweils Bargeld gestohlen. Danach hat der Einbrecher im Dorfzentrum auch noch die Scheibe eines Geschäfts eingeschlagen, und bei einem Gebäude die Fassade beschädigt.



Und in Fließ ist gestern Nachmittag ein Motorradfahrer auf einen PKW aufgefahren, der gerade abbiegen wollte. Der Motorradfahrer ist gestürzt, und er und seine Ehefrau, die am Sozius mitgefahren ist, sind daraufhin mit der Rettung ins Krankenhaus Zams eingeliefert worden.