Landeck

101,6 MHz
Frequenz

Imst

95,0 MHz
Frequenz

Reutte - Lechtal

93,9 MHz
Frequenz

Tannheimertal

96,2 MHz
Frequenz

Ehrwald

107,9 MHz
Frequenz

Sölden

97,1 MHz
Frequenz

Längenfeld

102,5 MHz
Frequenz

Haiming - vorderes Ötztal

106,8 MHz
Frequenz

Wipp-/Stubaital

90,7 MHz
Frequenz

Inzing

94,2 MHz
Frequenz

Innsbruck

97,0 MHz
Frequenz

Wattens

100,5 MHz
Frequenz

Schwaz

100,2 MHz
Frequenz

Jenbach

89,2 MHz
Frequenz

Achensee

104,1 MHz
Frequenz

Gerlos - mittleres Zillertal

103,7 MHz
Frequenz

Mayrhofen

102,6 MHz
Frequenz

Hintertux

89,2 MHz
Frequenz

Wildschönau

93,8 MHz
Frequenz

Wörgl

101,0 MHz
Frequenz

Kufstein

102,6 MHz
Frequenz

Ebbs

103,7 MHz
Frequenz

Scheffau

88,9 MHz
Frequenz

Kitzbühel

106,0 MHz
Frequenz

St. Johann

87,7 MHz
Frequenz

Kössen

105,4 MHz
Frequenz

Gerade on Air:

Signal
Webradio
Amazon
Leicht
Uwe Adams

Soeben gespielt:

  1. 04:18:Leicht-Uwe Adams
  2. 04:16:Un Bacio A Mezzanotte-Quartetto Cetra
  3. 04:12:Dich Zu Lieben-Roland Kaiser
  4. 04:09:Mi Mujer (Gespr. Mi Muchee) (Meine Frau)-Die Cuba Boarischen
  5. 04:05:Y.m.c.a.-Village People
  6. 04:02:Cafe Au Lait-Tops
  7. 03:59:Es Zieht Mich Fort-Montanya
  8. 03:56:I May Hate Myself In The Morning-Leeann Womack
  9. 03:52:Hampelmann-Peter Cornelius
  10. 03:49:Uns Ghört Die Zeit-Alpenland Sepp & Co.
  11. zur Titelsuche Hier gehts zur Titelsuche

0901/07 78 28 (70ct/Anruf)
MO - SA: 18:00-20:00

Sonntag, 8. März 2018

* Innsbrucker verunglückt mit Kajak

* Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

* Grüne wehren sich gegen "gefakte" Facebook-likes

In Kramsach ist gestern Vormittag ein 35jähriger Innsbrucker auf der Brandenberger Ache mit seinem Kajak verunglückt. Er kenterte im Bereich einer Wasserwalze und musste nach einer missglückten Eskimorolle aus dem Kajak aussteigen. Dabei zog er sich schwere Fußverletzungen zu. Sein Kajakpartner konnte den im Wasser treibenden Mann ans Ufer bringen. Der 35jährige wurde ins Krankenhaus nach Kufstein geflogen.


Alkohol am Steuer dürfte gestern Nacht die Ursache für einen Verkehrsunfall in Aschau im Zillertal gewesen sein. Ein 41jähriger Deutscher war dort gegen eine Betonleitplanke gefahren. Dabei hat sich der PKW überschlagen und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der Lenker und seine Beifahrerin erlitten Verletzungen unbestimmten Grades und wurden ins Krankenhaus Schwaz eingeliefert. Der Deutsche hatte mehr als 1,5 Promille.


In Landeck hat ein Jugendlicher gestern Nacht mit seinem Motorrad eine Stopptafel ignoriert und ist ohne anzuhalten von der Stanzer Landesstraße in die Tiroler Straße eingebogen. Dabei übersah er einen PKW. Der 15jährige erlitt durch den Zusammenstoß Verletzungen unbestimmten Grades und musste ins Krankenhaus Zams eingeliefert werden. Der Lenker des PKW und seine Beifahrerin blieben unverletzt.


In Stummerberg hat sich gestern Vormittag ein Skiunfall mit Fahrerflucht ereignet. Auf der Kreuzjoch-X-Press Abfahrt stießen eine 26jährige schwedische Skifahrerin und ein unbekannter Skifahrer zusammen. Die Frau musste aufgrund ihrer Verletzungen ins Krankenhaus Schwaz geflogen werden. Der zweite Skifahrer setzte seine Fahrt fort, ohne der Verletzten Hilfe zu leisten.


Und neue Aufregung gibt’s bei den Tiroler Grünen – diesmal geht es um „gefakte“ Facebook-Likes. Vor rund einer Woche haben sich die Gefällt mir – Angaben auf der Facebook Seite der Tiroler Grünen sprunghaft vermehrt. Grund dafür ist nicht etwa eine neue Wahlkampagne, die besonders gut eingeschlagen hat, hier dürfte sich um gekaufte Fans handeln, mit denen die Grünen allerdings zwangsbeglückt worden sind. Schon seit 10 Tagen seien die Facebook-Verantwortlichen in Deutschland informiert, gelöscht worden sind die großteils ausländischen neuen Fans allerdings noch nicht. Mit den gekauften Facebook-Fans dürfte offenbar jemand gezielt versucht haben, den Grünen zu schaden.