Wunschhotline: 0901 / 077828 (70ct/Anruf)

Verkehrshotline: 05242 / 6103030

Telefonnummer: 05242 / 61030

Bürozeiten:

Mo. – Fr. 08:30 – 16:30 Uhr

Feiertag geschlossen

Landeck

101,6 MHz
Frequenz

Imst

95,0 MHz
Frequenz

Reutte - Lechtal

93,9 MHz
Frequenz

Tannheimertal

96,2 MHz
Frequenz

Ehrwald

107,9 MHz
Frequenz

Sölden

97,1 MHz
Frequenz

Längenfeld

102,5 MHz
Frequenz

Haiming - vorderes Ötztal

106,8 MHz
Frequenz

Wipp-/Stubaital

90,7 MHz
Frequenz

Inzing

94,2 MHz
Frequenz

Innsbruck

97,0 MHz
Frequenz

Wattens

100,5 MHz
Frequenz

Schwaz

100,2 MHz
Frequenz

Jenbach

89,2 MHz
Frequenz

Achensee

104,1 MHz
Frequenz

Gerlos - mittleres Zillertal

103,7 MHz
Frequenz

Mayrhofen

102,6 MHz
Frequenz

Hintertux

89,2 MHz
Frequenz

Wildschönau

93,8 MHz
Frequenz

Wörgl

101,0 MHz
Frequenz

Kufstein

102,6 MHz
Frequenz

Ebbs

103,7 MHz
Frequenz

Scheffau

88,9 MHz
Frequenz

Kitzbühel

106,0 MHz
Frequenz

St. Johann

87,7 MHz
Frequenz

Kössen

105,4 MHz
Frequenz

Gerade on Air:

Signal
Webradio
Der Geilste Fehler
Marina Marx

Soeben gespielt:

  1. 14:12:Der Geilste Fehler-Marina Marx
  2. 14:09:Oh Carol-Smokie
  3. 14:05:Weil Lieder Niemals Lügen-Vincent & Fernando
  4. 13:57:Ich Bleib Bei Dir-Nicole
  5. 13:54:Green Door-Shakin' Stevens
  6. 13:49:Die Musi Hat's Drauf-Schneiderwirt Trio
  7. 13:46:Nur Heute Nacht-Norman Langen
  8. 13:42:Fesch-Die Granaten
  9. 13:39:Mei Heiligs Land Tirol-Die Jungen Zellberger
  10. 13:36:Die Kleine Bar-Matthias Carras
  11. zur Titelsuche Hier gehts zur Titelsuche

0901/07 78 28 (70ct/Anruf)
MO - FR: 18:00-20:00

U1 Grilltipp

Mit Christoph Oberhofer, Hörtnagl Fleischsommelier und Grillmeister!

Wir starten in die herrlichen Sommermonate und die lauen Sommernächte laden zum gemütlichen Beisammensitzen ein. Was bietet sich da am Besten zum Genießen an? Ganz klar: wir Tiroler freuen uns auf gesellige Grillabende mit Verwandten und Freunden und Schmackhaftes vom Grill!

 

Allerdings ist Grillen keineswegs zu unterschätzen. Damit alles bestens gelingt, gibt es einige Tipps: beim gesunden Grillen gilt es beispielsweise darauf zu achten, dass kein Fett auf die glühende Grillkohle tropft! Denn das Fett verbrennt, Rauch steigt auf und gerät ans Grillgut. Und das tut unserer Gesundheit nicht gut, denn in diesem Rauch ist Benzpyren vorhanden.

 

Damit beim Fleischgenuss keinerlei Grillpannen passieren und Sie das sommerliche Grillen auch weiterhin genießen können, präsentieren wir Ihnen immer am Mittwoch (ca. 10:45 Uhr) und Samstag (ca. 09:15 Uhr) auf Radio U1 Tirol den „U1 Grilltipp“ vom Hörtnagl- Fleischsommelier und Grillmeister Christoph Oberhofer!

 

Hier geht's zu den Grilltipps!

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Grillen!

 

www.hoertnagl.at
Finden Sie hier Ihre nächste Hörtnagl Filiale: www.hoertnagl.at/filialen/