Landeck

101,6 MHz
Frequenz

Imst

95,0 MHz
Frequenz

Reutte - Lechtal

93,9 MHz
Frequenz

Tannheimertal

96,2 MHz
Frequenz

Ehrwald

107,9 MHz
Frequenz

Sölden

97,1 MHz
Frequenz

Längenfeld

102,5 MHz
Frequenz

Haiming - vorderes Ötztal

106,8 MHz
Frequenz

Wipp-/Stubaital

90,7 MHz
Frequenz

Inzing

94,2 MHz
Frequenz

Innsbruck

97,0 MHz
Frequenz

Wattens

100,5 MHz
Frequenz

Schwaz

100,2 MHz
Frequenz

Jenbach

89,2 MHz
Frequenz

Achensee

104,1 MHz
Frequenz

Gerlos - mittleres Zillertal

103,7 MHz
Frequenz

Mayrhofen

102,6 MHz
Frequenz

Hintertux

89,2 MHz
Frequenz

Wildschönau

93,8 MHz
Frequenz

Wörgl

101,0 MHz
Frequenz

Kufstein

102,6 MHz
Frequenz

Ebbs

103,7 MHz
Frequenz

Scheffau

88,9 MHz
Frequenz

Kitzbühel

106,0 MHz
Frequenz

St. Johann

87,7 MHz
Frequenz

Kössen

105,4 MHz
Frequenz

Gerade on Air:

Signal
Webradio
Lederhosen Joe
Egemann

Soeben gespielt:

  1. 18:12:Lederhosen Joe-Egemann
  2. 18:08:Solang Es Mädchen Gibt-Marc Andrae
  3. 18:05:Heute Spielen Wir Für Sie-Kreuzjoch Duo
  4. 17:57:Heut Nacht Will Ich Alles-Geraldine Olivier
  5. 17:52:Major Tom-Peter Schilling
  6. 17:45:Liebesmolekül-Anni Perka
  7. 17:41:San Denn Olle Naarisch (Die Rockige)-Egemann
  8. 17:37:Una Notte Speciale-Alice
  9. 17:34:Mona Lisa-Uwe Busse
  10. 17:27:Hal-Le-Lu-Ja-Klostertaler
  11. zur Titelsuche Hier gehts zur Titelsuche

0901/07 78 28 (70ct/Anruf)
MO - FR: 18:00-20:00

Blechlawine, 21. - 24. Mai 2020

Nach einem fulminanten ersten Open Air der Blasmusik im Zillertal geht die BLECHLAWINE 2020 in die zweite Runde. Wie schon im letzten Jahr verwandelt sich der Waldfestplatz Mayrhofen in ein Konzertgelände der Blasmusik. Von Egerländermusik über Oberkrainermelodien bis zu böhmischen Klängen wird wieder alles geboten. Freunde und Fans der Blasmusik sollten sich das Christi Himmelfahrt Wochenende vom 21.05. bis 24.05.2020 daher frei halten.

 

Ein mega-cooles Wochenende
Wenn Musikerinnen und Musiker aus den verschiedensten Musik- und Himmelsrichtungen zusammen kommen, um gemeinsam der Leidenschaft, der Blasmusik, zu frönen, dann werden die Tage vom 21. Mai bis 24. Mai 2020 für jeden Besucher zum Highlight. „Wir möchten wieder ein Musikfestival für Jedermann schaffen und Vorurteile gegenüber der Blasmusik aufbrechen. Augen und Ohren werden geöffnet sein und es wird eine einzigartige Stimmung erzeugt, die ihresgleichen sucht.“ so der Obmann des Zillertaler Blasmusikverbandes, Franz Hauser.

 

Die Location von BLECHLAWINE
Der Waldfestplatz in Mayrhofen hat sich im letzten Jahr als ausgezeichnete Location für die BLECHLAWINE  bewährt.  Auch in diesem Jahr heißt es also wieder „Auf zur BLECHLAWINE am Waldfestplatz“. Auf zwei Bühnen wird die gesamte Bandbreite der Blasmusik präsentiert: Brassbands, Inntaler Besetzungen, böhmische Formationen, Oberkrainer Musik und vor allem moderne Blasmusik wird dargeboten.

 

Die Musik der BLECHLAWINE
Das Line up verspricht Blasmusik vom Feinsten. So kann sich der Besucher bereits auf folgende Gruppen freuen: geBIERgsDORFMUSI, Meeblech, Allgäu 6, Blaskapelle Simmerinka, Anton Gälle und seine Scherzachtaler Musikanten, Brassaranka, Bürgermusik Hohenems 1821 , LMS Zillertal, "Echt" Böhmisch, Egerländer 6, Alpenoberkrainer, Southbrass, Viera Blech, Most Pressers, The Heimatdamisch, Jupiter, Project Inntaler, Issltaler Musikanten, Zornwind, LeiBlech, die Fexer, Eine kleine Dorfmusik, Kaiser Musikanten, Brasserie, Musikatzen, Blaskapelle Gehörsturz, Musikkapelle Kastelruth, ZellBrass, Franz Posch und seine Innbrüggler, Die Innsbrucker Böhmische und Patscherkofelklang.
Das aktuelle Programm findet Ihr auf www.blechlawine.at.


Das vorläufige Programm der BLECHLAWINE
Donnerstag, 21. Mai 2020 ab 12.00 Uhr:
Dieses Jahr startet die BLECHLAWINE schon um 13.00 Uhr mit den Gruppen geBIERgsDORFMUSI, Meeblech, Allgäu 6 und Blaskapelle Simmerinka. Gegen 18.00 Uhr marschiert die Musikkapelle Holzhausen am Starnberger See aus Oberbayern durch Mayrhofen zum Festivalgelände, wo ein kurzes Standkonzert stattfindet.
Den Abend eröffnet Anton Gälle und seine Scherzachtaler Musikanten, deren Mitglied Norbert Gälle vor allem durch seine legendäre Komposition „Böhmischer Traum“ berühmt wurde. Der Böhmische Traum befindet sich seit einigen Jahren weltweit in den Top fünf der meist gespielten Live-Titeln in der Unterhaltungsmusik. Konzertbeginn: ca. 20.00 Uhr.
Freitag, 22. Mai beginnt das Festprogramm um 13.00 Uhr, Samstag, den 23. Mai um 10.30 Uhr und Sonntag, den 24. Mai heißt es dann ab 09.30 Uhr bereits Vorhang auf für das Blasmusikfestival BLECHLAWINE.
Bei Schönwetter bietet sich eine Fahrt auf den Berg bestens an, denn am Actionberg Penken wird am Freitag, 22.05. und Samstag, 23.05. von 12.00 – 15.00 Uhr beim Gasthaus Gschösswand und in der Kasermandlalm musiziert.
Das exakte Programm wird ständig aktualisiert und auf www.blechlawine.at ausgespielt.

Änderungen vorbehalten.

 

Termin:

Do 21.05.2020 - So 24.05.2020, Waldfestplatz Mayrhofen

 

Kartenvorverkauf bei https://shop.myzillertal.app/

 
Weitere Infos unter www.blechlawine.at

Fotocredits: blechlawine.at